Narwhals

Was gibt es neues + Youtuber Mashup

Januar 19th, 2014

Nach einiger Zeit melde ich mich aus meiner Schreibpause zurück, um euch darüber zu berichten was es Neues gibt.

Zum einen wäre da meine neue Arbeit, wo ich mich bis jetzt ziemlich wohl fühle und auch gut voran komme. Es ist abwechslungsreich und interessant. Außerdem sind nun schon fast zwei Monate vergangen und ein Ende der Probezeit ist auch in Sicht. Es kann also nur noch Berg auf gehen!

Einige von euch wissen, dass ich mir eine Canon 700D gekauft habe und nun natürlich versuche, schöne Fotos zu machen. Wenn ihr das verfolgen wollt, dann schaut doch einfach mal auf meiner Flickr-Seite vorbei.

Außerdem arbeite ich momentan an einem Artikel über Er sucht Sie/Sie sucht Ihn Anzeigen und versuche das Ganze in einer Art lustigem Poem zu verpacken. Hier ein kleiner Auszug:

Charmanter rüstiger Kavalier, 79 Jahre jung, zärtlich und wohlhabend, mit grauen Haaren, Krückstock und Weinliebhaber, Finanzdirektor a.D. sucht einsame Witwe, die nicht zum alten Eisen gehört und gerne kniffelt. Wenn du in der normalen Gewichtsklasse spielst, kastanienfarbige Haare hast, auf gelegentliche Kneipenbummel stehst und fischen kannst, dann melde dich bei mir.

Bevor jetzt irgendwer fragt warum ich mich über alte Leute lustig mache, möchte ich an dieser Stelle erwähnen, dass ich diesen Part aus Auszügen von realen Annoncen geschrieben habe.

Was gibt es noch Neues? Wir waren vor einiger Zeit, aber schon in diesem Jahr, beim Best of Poetry im Ernst Deutsch Theater, bei welchem Dalibor gewann.

Dann bin ich letztens noch über ein Rewind-Youtube-Mashup vom Jahr 2013 gestolpert, welches ich persönlich super fand. Schaut es euch doch einfach mal selbst an und vielleicht kennt ihr ja den ein oder anderen Youtube auch.

Das war es fürs erste, als nächstes wird dann wahrscheinlich der Text über die Kontaktanzeigen kommen, wenn ich denn nochmal Inspiration finde.

Dieses Video ist in ihrem Land nicht verfügbar.

Juli 31st, 2012

Wenn ich diesen Satz bei einem Video auf Youtube lese und diesen dummen Smile daneben sehe, kommt mir direkt das essen der letzten Wochen wieder hoch. Man möchte sich einfach nur ein Lied anhören, aber irgend so ein Heini meint das man das in Deutschland nicht darf! Auf jeden Fall habe sich die Leute von getDigital eine Fußmatte auf den Markt gebracht die das Thema aufgreift.

Denn wenn du grade keine Lust auf Besuch hast (GEZ, Staubsaugerverkäufer, unerwünschter Besuch), dann legst du am besten einfach die Fußmatte mit der Aufschrift: „Dieser Bewohner ist für dich nicht verfügbar. Das tut mir leid.“ vor die Tür und man hat seine Ruhe. Natürlich sollte man aufpassen das diese tolle Fußmatte nicht jemand klaut, denn ich denke das passiert sehr schnell.

Ich finde die Fußmatte ist eine lustige Geschenkidee für Leute die das Problem mit Musikvideos im Internet kennen. Außerdem werden sich die Leute darüber freuen die gerne mal ihre Ruhe haben möchten!

Brakedance in der Mö

Dezember 22nd, 2011

Es ist jetzt zwar schon ein wenig her, aber ich möchte euch das nicht vorenthalten, denn als ich diese jungen Leute gesehen habe (damit will ich nicht sagen das ich alt bin :P), war ich echt begeistert. Denn sie haben es geschafft in kürzester Zeit die Leute zu fesseln und zu begeistern! Also: Here they go!

Euer Frank

Get the cool! Get the cool shoeshine!

Dezember 8th, 2010

Der Elch am Ende is echt cool!

Euer Frank

Ich wollte das schon seit längerem mal Posten…

Dezember 5th, 2010

… und heute mach ich das dann einfach mal! :P

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: