Narwhals

We can beat this!

Juni 23rd, 2013

Letztes mal habe ich über Wechselwild berichtet, als ich meinen Gürtel bekommen hatte. Da die Leute von Wechselwild aber noch andere tolle Sachen machen und ich auch gerne mal was für meine weiblicher Leser tun möchte, will ich euch an dieser Stelle die Wechselwild Schmuckkollektion vorstellen, für die momentan auf Startnext eine Kampagne gestartet wurde und jeder von Euch hat die Möglichkeit sich zu beteiligen, damit Wechselwild in Zukunft auch Ringe und Ketten für euch herstellt! Natürlich bekommt ihr auch Kleinigkeiten, wenn ihr etwas spendet. Wenn ihr zum Beispiel 20 Euro spendet, dann bekommt ihr eine Kette und 3 Design von den Wechselwild Jungs.

Natürlich wird auch dort eure Kreativität nicht eingeschränkt. Ihr möchtet euch selbst ein Motiv gestalten? Dann einfach loslegen und das selbst erstellte Schmuckstück ziert nach kurzer Zeit schon euren Hals oder eure Hand. Solltet ihr nicht so Kreativ sein, ist das auch kein Problem, denn dann könnt ihr auf der Seite von Wechselwild auch fertige Motive erwerben und wenn euch das triste flache Schmuckstück zu langweilig ist, dann habt ihr sogar die Möglichkeit 3D Motive zu bestellen.

Nun fragt ihr euch sicherlich warum ihr die Motive überhaupt wechseln sollt? In der heutigen Zeit geht es viel um sehen und gesehen werden und der Vorteil von den Wechselmotiven liegt für mich klar auf der Hand, denn ihr könnt das Motiv einfach an eure Kleidung anpassen und müsst deshalb nicht mehr zig verschiedene Schmuckteile haben, sondern lediglich einen Ring und dann könnt ihr wunderbar die Bilder wechseln. Und natürlich passt das Ringdesign auch auf die Kette!

Und wenn die Ringe und Ketten dann da sind, ihr aber keine Lust habt Online zu bestellen und mal in Hamburg seid, dann könnt ihr auch einfach in den Shop gehen und euch dort die Sachen kaufen!

Can you beat this?

April 20th, 2013

Vor einiger Zeit habe ich an einem Gewinnspiel von kaumgeschlafen teil genommen. Normalerweise gewinne ich nie etwas, aber diesmal sollte alles anders sein! Ich habe einen Gürtel von Wechselwild gewonnen und die Teile sind echt super. Individuell und mit Wechselbild. Außerdem gab es da noch eine kleine Geschichte zum Thema “Wie klein die Welt doch ist!”

Nachdem ich gewonnen hatte, sollte ich auf der Wechselwild Seite mir einen Gürtel und zwei Wechselmotive aussuchen und die Bestellbestätigung weiterleiten. Als ich dies getan hatte, hieß es warten. Nach eineinhalb Wochen war mein Paket aber immernoch nicht da, also habe ich mich entschlossen dort nochmal eine Mail hin zu schreiben um zu erfahren was los ist. Und nun kam etwas womit ich nicht gerechnet hatte. Dadurch das ich sehr viel Online aktiv war und immernoch bin, kenne ich dort sehr viele Leute und so fand ich herraus das jemand mit dem ich damals viel zu tun hatte in Hamburg bei Wechselwild arbeitet. Ziemlich klein die Welt, oder?

Auf jeden Fall meinte er dann das mein Paket noch nicht abgeschickt wurde, aber er das tun würde und es dann am Freitag da wäre. Allerdings dachte ich mir dann, das ich es auch abholen kann, also bin ich dann am Freitag in die Stadt zum Wechselwild Laden getuckert und habe meinen Gürtel abgeholt! Noch ein wenig gequatscht, den Gürtel eingesackt und dann ging es noch in die City das schöne Wetter genießen.

Als ich dann zu Hause war konnte ich es gar nicht erwarten den Gürtel auszupacken und wie er nun letztendlich aussieht seht ihr hier:

Die Bilder auf der Schnalle sind mit einem Magnet befestigt und man kann sie nach belieben austauschen. Ich habe mich für das Gürteltier, ein Gesicht und einen Tänzer entschieden. Wie gesagt die Bilder kann man einfach abziehen und ein neues drauf machen, da sie mit einem Magneten befestigt sind.

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: