Narwhals

Manchmal vergehen die Sekunden wie Minuten und Minuten wie Stunden oder?

Januar 16th, 2009

Ich denke jeder hatte schonmal das Gefühl das der Tag einfach nicht vergehen will und jede Minute einem wie eine halbe Ewigkeit vorkommt. Wenn einem dann auch nichts mehr einfällt worüber man schreiben kann oder wo man sich anderweitig die Zeit vertreiben kann, dann ist es schon ziemlich schwer den Tag rum zu kriegen.

Genau so einen Tag habe ich heute. Sekunden sind wie Minuten, Minuten wie Stunden und Stunden wie Tage. Manche Leute schreiben das ihnen die Zeit nur so davon läuft. Ich würde, wenn es denn ginge, ihnen gerne ein wenig meiner Zeit, die ja heute so langsam sich voranbewegt wie eine Schnecke die rückwärts Hürdenlauf macht, abgeben. Aber das geht ja leider nicht!

Was macht ihr in solch einer Situation? Hilft das in der Nasebohren? Oder sollte ich vielleicht mich mit meinem Drehstuhl im Kreis drehen? Obwohl damit ist bestimmt nicht zu scherzen. Nicht das ich nachher noch in der Vergangenheit lande, weil ich mich zu schnell gedreht habe! ^^ Da ist wohl grade meine physikalische Phantasie mit mir durchgegangen! Also was macht ihr?

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: