Narwhals

Wann wollten wir nochmal ins Kino?

Dezember 21st, 2015

Ich hab mich ja lange nicht mehr gemeldet, aber das hier ist auf jeden Fall eine Story, über die ich mal wieder schreiben muss.

Wir wollten schon seit Längerem mal wieder ins Kino, also entschlossen wir uns am Donnerstag ein paar Karten fürs Wochenende zu reservieren. Nach langem Suchen fanden wir endlich Karten für Samstag 19:30… Dachten wir zumindest.

Wir machten uns also am Samstag Abend voller Vorfreude auf den Weg zum neuen Starwars-Film. Natürlich gibt es keinen Kinoabend ohne Knabbereien, also gingen wir mit Popkorn und Nachos bewaffnet zum Einlass. Er scannte mein Mobile-Ticket und meinte „Viel Spaß“. Ich wunderte mich, warum die Anzeige rot wurde… er natürlich auch. Der Einlasser meinte dann noch so, dass die Tickets wohl für Sonntag sind.

Ich verdrehte nur meine Augen und dachte mir so… Nicht dein Ernst! Ich musste irgendwie ausversehen auf Sonntag geklickt haben. Keine Ahnung wie das passiert ist, aber nun standen wir dort mit einer großen Tüte Popkorn, Nachos und zwei Colas. Der Einlasser meinte schließlich, wir sollen kurz an der Seite warten. Nachdem er alle Gäste kontrolliert hatte, kam er zu uns und fragte, wo wir sitzen. Anschließend ging er kurz weg und kam mit zwei Karten für die Samstagsvorstellung wieder.

Wir saßen fast auf den gleichen Plätzen und hatten noch einen schönen Samstag. Danke lieber UCI-Mitarbeiter!!!!

Buffet und Boxen

Februar 19th, 2012

Am gestrigen Abend ging es zum Chinesen. Als wir dann rein sind und ich meinte wir haben für 7 Personen reserviert, meinte der Inhaber zu mir das er nur einen 6er Tisch hat. Da dachte ich mir das er mich verarschen will, aber das war wirklich sein ernst. Einer von uns kam ein wenig später, sodass wir dann noch den Tisch wechseln konnten. Nach der 5. Runde saß ich mit Kugelrundem Bauch dort und konnte mich nicht mehr bewegen.

Dann entschieden wir uns in Kino zu gehen, allerdings gab es nichts interessantes und so entschlossen wir uns in eine Bar zu gehen. Leider war das Mitt’n Drin bis oben hin voll. Da einige von uns Boxen gucken wollten sind wir dann zum Comix, denn da wird das immer übertragen. Ein paar Cocktails später und ich glaub es war Runde 4, sind Basti und ich in Richtung Heimat.

Dann habe ich mir noch den Boxkampf zu Ende an geguckt und bin ins Bett. In dem sinne wünsche ich euch einen angenehmen Abend und eine schöne Woche.

Euer Frank

Das war mein Samstag…

Juni 24th, 2010

Ich weiß einfach nicht was ich schreiben soll, also hab ich einfach 3 Videos. Dann wisst ihr schon was ich gemacht hab! ;-)

Euer Frank

Mein Samstag war toll und ich hab zwei neue Freunde

Mai 10th, 2010

Daher das ich mich nurnoch grob an alles erinnern kann, werde ich auch nur das wiedergeben was mir jetzt noch in den Kopf kommt… Wir sind am Samstag Abend (Stephan, Steffen , Sabine und ich) ins „Mitt’n drin“ gegangen um mal wieder so richtig die Sau rauslassen zu können. Als wir dort angekommen sind gab es erstmal ne Runde Wiki-Waki-Woo und einen B52… War ja noch Happy Hour.

Was es danach noch gab kann ich nur anhand der Rechnung ablesen…

  • 3x Wiki-Waki-Woo
  • 4x Shooter (B52)
  • 1x Baguette
  • 1x Tia Tropical
  • 1x Bananita
  • 1x Auslagen… Was auch immer? :D
  • 1x Dirty Sanshez… lol Stephan!
  • 1x Batman Forever
  • 1x Glitzis Hell
  • 1x Hoholulu
  • 1x Scotish Suprise
  • 3x Tequila Gold
  • 4x Desperados
  • 1x Cuba Libre
  • 1x Pancho Villa
  • 1x Cocktail des Abends… Wer weiß was das war! :D
  • 2x Afri Cola
  • 1x Latte Macchiato

Als wir es so um 0:00 Uhr hatten, haben wir uns entschlossen „Wer bin ich“ zu spielen. So sah das ganze dann aus…

Nach einer Runde Tequila hat Steffen sich dann entschlossen uns zu verlassen, aber das war überhaupt kein Problem, denn wir hatten sofort einen neuen Tischkumpel… Denn als die Cocktails so kamen, haben wir darüber diskutiert welche Farbe die Servietten haben. Sabine meinte die sind marineblau und ich meinte die sind grün und der Jörg aka Max meinte die sind anthrazit schwarz… LOL :D Und genau dieser Jörg hat sich, als Steffen nach Hause ist, bei uns mit an den Tisch gesetzt und uns auf 2 Runden eingeladen! Ich sag dann nochmal Danke! :D

Gegen 4 Uhr haben wir uns dann langsam auf den Heimweg gemacht. Nachdem wir Sabine am anderen Ende der Stadt abgeliefert hatten und so am Bäcker vorbei kamen, gab es noch eine schönes Stück Kuchen. Die Zeit vom Bäcker bis nach Hause verging wie im Flug und gegen 6:00 Uhr war ich dann im Bett! Um 9:00 bin ich übrigends wieder aufgestanden und der Tag war „wunderschön“…

Das war mein Samstag und wie war euer?

Achso bevor ich es vergesse… Der 2. Freund den ich kennen gelernt habe ist der hier…

Euer Frank

Diesen Post widme ich dem schlechtesten Long Island Icetea den ich jemals getrunken habe

April 19th, 2010

Alles begann mit zwei Flaschen Desperados und endete mit einem 3km langem Spaziergang von meiner Stammkneipe bis nach Hause. Irgendwo dazwischen habe ich den oben erwähnten Cocktail dann getrunken und es war einfach grausam… Aber ich fang einfach mal von vorn an.

Es war Samstag und ich hatte mir grade einen Film angemacht und meine Desperados getrunken als das Telefon leutete und ich gefragt wurde ob wir nicht ein wenig ins Vario gehen wollen. Ich hab mir halt gedacht: „Na so schlimm kann das da schon nicht werden“ und Billard spielen bzw. Darten war ich auch schon lang nicht mehr. Also wurde ich abgeholt und dann ging es zu der besagten „Bar“. Warum das Bar in Anführungszeichen? Naja das ist halt eine Einrichtung in einem Jugendhotel mit Bowlingbahn usw. Deshalb „Bar“.

Nun war ich also da und hatte tierischen Brand. Also habe ich mir meinen lieblings-Cocktail bestellt: einen „Long Island Icetea“. Doch bei der Zubereitung dachte ich schon: „Was hast du nur getan!!!!“ Ich wusste nichtmal das es so was gibt. Auf jeden Fall nahm die Kellnerin dann eine Flasche aus dem Schrank wo draufstand „Long Island Icetea Sirup“… Da war mir schon klar das das nichts werden konnte, aber ich hab erstmal nix gesagt. Der Sirup wurde dann noch mit ein wenig Zitrone verfeinert und mit Cola aufgefüllt… Bis dahin dachte ich noch das es ja eventuell auch schmecken kann, aber als ich dann den ersten Schluck genommen hatte, war mir gleich ganz anders und ich habe es bereut den Cocktail bestellt zu haben.  Aber wie sagt man so schön? Aus Fehlern lernt man! :-D

Als wir dann beschlossen hatten uns auf den Heimweg zu machen, sind Steffen, Peggy und ich noch in die Stadt. Wir waren uns nicht sicher ob in unserer Stammbar noch was frei war, weil wir eigentlich dachten das dort Bandnacht ist. Also haben wir es einfach mal auf gut Glück probiert. Und wir hatten wirklich Glück, denn erstens war dort keine Bandnacht und zweitens sind vor uns grad 3 Leute raus, sodass wir auch direkt nen Platz bekommen haben!!!!!! :-D

Daher das ich in letzter Zeit nicht weiß was ich trinken soll, bestell ich immer nach Farben und so war der erste gute Cocktail des Abends ein Blauer(Hat zu dem Zeitpunkt bestimmt auch zu mir gepasst)!! :-P Dazu gabe es noch einen B52 (verdammt lecker das Zeug!!!!). Als ich den Cocktail dann endlich leer hatte, gab es einen Banitos. Ich glaub zumindest das der so hieß! In der Karte stand zwar das da eine Minibanane mit drin sein sollte, dem war aber leider nicht so. Trotzdem war der super lecker! Und es gab noch einen B52!

Als wir das dann alles leer hatten, haben wir uns auf den Heimweg gemacht. Vorher habe ich mir aber noch bei Steffen eine Flasche Wasser und ne Jacke geschnorrt und dann bin ich nach Hause gestiefelt. 3km quer durch die Stadt. Als ich zu Hause war, war ich ziemlich froh (meine Füße übrigends auch) mich ins Bett legen zu können.

Ja das war eigentlich so mein Samstag… Und wie war eurer?

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: