Narwhals

Die Nacht der Nächte! – Mitternachtsshopping in Greifswald

Dezember 12th, 2010

Gestern war es wieder soweit, ganz Greifswald hat sich in die Stadt begeben um die Läden unsicher zu machen. Denn gestern war die Nacht der Nächte… Naja eigentlich nicht. Es war nur Mitternachtsshopping. Der Vorteil lag aber klar auf der Hand, denn es gab an jeder Ecke Glühwein und so haben wir uns auch an fast jeder Ecke einen gegönnt!

Allerdings war es an dem einen Stand so das die Verkäufer wohl selbst ihre besten Kunden waren und als wir uns dort zum 2. mal einen Glühwein mit Schuss geholt haben, war es eher ein Glührum (50/50 Mischung… So kam mir das zumindest vor) als ein Glühwein! ^^ Nachdem wir dann die Einkaufsstraße abgeklappert hatten, sind wir im Mitt’n drin gelandet… Wo auch sonst. ^^

Den Rest des Abends erspar ich euch mal. Ist eigentlich auch nix dickes mehr passiert! ^^

Euer Frank

Mitternachtsshopping ’09

Juli 25th, 2009

Heute war “Mitternachtsshopping”, wenn man das denn überhaupt so nennen darf. Für mich bedeutet dieses Wort ja das es um Mitternacht los geht oder so, aber statt dessen haben die Geschäfte einfach den ganzen Abend geöffnet… TOLL! Mal davon abgesehen, war das Wetter auch nicht so schön, um überhaupt Umsatz zu machen.

Eigentlich sollte ja die Fußgängerzone schon fertig sein, aber als wir die erste Runde drehten, ist mir gleich dieser Sandkasten ins Auge gefallen. Vielleicht ist das ja auch gewollte. Ich mein, die Kinder freuen sich sicherlich.

Trotzdem waren auch viele jugendliche und ältere Leute da.

Als wir dann die erste Runde durch die Stadt hinter uns hatten, gab es erstmal ein Bier und nen Döner. Nebenbei haben wir dem Chor auf der “Ostseewelle”-Bühne gelauscht. Danach haben wir Michelle ein wenig zugehört wie man richtig Cocktails macht. Nachdem wir dann mitbekommen haben, dass Michelle nicht auf der Bühne stand, sondern daneben haben wir uns das mal genauer angeschaut. Ich muss sagen das manche Leute ziemlich gierig sind wenn es was umsonst gibt. Aber schaut euch am besten die nächsten Bilder an…

Am Anfang waren noch alle Becher da…

Dann waren die Cocktails fertig…

Und Zack waren alle weg…

Dann fing es leider an zu Regnen und wir haben uns wieder auf den Heimweg gemacht.

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: