Narwhals

Freitag in der U-Bahn

März 24th, 2013

Als ich Freitag auf dem Weg nach Veddel war, habe ich mal wieder zwei für mich lustige Story in der U-Bahn bzw. S-Bahn erlebt. Ich musste erstmal vom alten Teichweg zum Hauptbahnhof und da waren schon die ersten zwei Personen, bei denen ich mir gedacht habe: “Nein, geht gar nicht”

Nachdem sie die halbe Fahrt über die neue U-Bahn diskutiert hatten, musst ein neues Gesprächsthema her! Beide untersuchten mich von Kopf bis Fuß und dann meinte der Typ so:

Ey guck mal, der hat Schuhe an, bei denen man die Streifen an der Seite verstellen kann… *lach*

Da dachte ich mir… “Hallo ich sitze hier!!!!” Aber gut, was soll’s. Ein wenig schmunzeln musste ich.

Die 2. Story die ich erlebt habe, ist ein wenig traurig. Natürlich liegt das immer im Auge des Betrachters, aber man sollte doch denken, das wenn man schon mal eine Strafe für etwas gezahlt hat, man etwas daraus lernt! Aber anscheinend ist die Frau 100% lernresistent…

Ich muss 40 Euro bezahlen, weil ich mit Alkohol in der S-Bahn erwischt wurde und ich weiß gar nicht wie ich das bezahlen soll!

Wenn man nun aber bedenkt das sie, während sie das ihrer Freundin erzählte, ein Bier in der Hand hielt, dann sind anscheinend 40 Euro zu wenig! Aber wie ich oben schon erwähnte, sind manche Leute einfach lernresistent!

Selten sowas unhöfliches erlebt

Februar 26th, 2012

Nach langem habe ich mich mal wieder dazu durchringen können jemanden mitzunehmen. Also habe ich den einfachsten Weg gewählt und eine Annonce auf Mitfahrerzentrale gepostet. Da es mir nicht so wichtig war das jemand mitkommt und die Benzinpreise momentan bei fast 1,70€ sind, habe ich mich entschlossen den Preis auf 14 Euro anzusetzen, was für die Strecke Greifswald Hamburg eigentlich das höchste der Gefühle ist. Aber was solls. Auf jeden Fall bekam ich dann auch schnell eine Anfrage. Es kam mir ein wenig komisch vor, da eigentlich die Leute immer anrufen, aber diesmal kam nur einen SMS in der alles abgesprochen wurde. Ich dachte mir nicht böses dabei und willigte ein. Hätte ich das eher gewusst das sie in Hamburg so abgeht, dann hätte ich natürlich nicht zugesagt!

Auf jeden Fall wurde ich gefragt ob ich nicht am Hauptbahnhof vorbei komme, allerdings hatte ich in der Annonce erwähnt das ich die Leute in Wandsbek am Markt raus lasse, damit ich nicht extra nochmal durch die ganze Stadt muss. Außerdem weiß ich echt nicht wie man vom Horner Kreisel zum Hauptbahnhof kommt, denn obwohl ich 1 Jahr in Hamburg wohne, fahre ich die Strecke eigentlich nie.

Da meine Mitfahrgelegenheit mir nix sagte, bog ich also in Richtung Wandsbek ab und das war wohl falsch, denn als ich den Blinker gesetzt hatte, verdreht meine MFG auch schon die Augen. Draufhin meinte ich, dass ich es wirklich nicht weiß, aber nun war sie nicht mehr gut zu sprechen. So machte es zumindest auf mich den Eindruck. Das beste kommt allerdings zum Schluss, denn als wir dann am Wandsbeker Markt ankamen bekam ich noch einen dummen Spruch gedrückt.

Nächstes mal kannst ja 16 Euro nehmen, dann ist das Auto vielleicht auch voll!

Ironie lass nach! Warum meldet man sich denn, wenn man mit den Randbedingungen nicht zufrieden ist? Ich mein es stand alles da. 14 Euro, Wandsbek Markt! Was will man mehr? Aber einige Leute denken halt sie können sich das so hinlegen wie sie gerne möchten! In diesem Sinne: Lesen bildet!

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: