Narwhals

Was nun anfangen mit der ganzen Zeit?

September 15th, 2010

Was macht ihr so in eurer Freizeit? Also ich persönlich treffe mich mit Freunden, schaue Filme, schlafe und surfe viel im Internet. Trotzdem muss ich sagen das es mich sehr viel ܜberwindung gekostet hat hier mal wieder was zu schreiben. Warum? Ich weiß es selber nicht. Eventuell liegt es daran das ich momentan einfach nur faul bin oder es liegt daran das ich einfach keine Lust haben. Was auch immer daran Schuld ist, ich habe mich überwunden und irgendwie ist das erleichternd mal wieder ein wenig was zu schreiben.

Der Nachteil davon ist das ich morgen etwas früher aufstehen muss und es schon wieder 1:00 Uhr ist. Aber was solls. Grad macht es sogar Spaߟ was zu schreiben auch wenn es überhaupt keinen Sinn ergibt. So Sachen wie…

Ich sitze in meinem Zimmer, hör Musik und das obwohl ich eigentlich schon längst im Bett sein sollte.

…oder…

Morgen stehe ich auf, mach mich fertig und fahre dann in die Stadt.

Eigentlich interessiert das keine Sau und trotzdem schreib ich es, weil es mir einfach Spaß macht. Einfach alles niederschreiben was mir grade in den Kopf kommt…

  • Kaffee
  • Milch
  • Kornflakes
  • Elinas
  • Donuts
  • Pizza
  • Sprite
  • Cola
  • Wasser
  • Bananensaft
  • Bolognese
  • Geburtstage
  • Glitch
  • Skype
  • Freunde
  • Laptop
  • Party
  • Krankheit
  • Musik
  • Beat
  • Handy
  • Schlafen

… Oh schlafen ist ein gutes Wort… Ich glaub ich geh ins Bett… Bis Morgen…

Euer Frank

Resümee zum Wochenende

August 31st, 2010

Ich weiß nicht so richtig ob ich mein Wochenende als schön oder als  langweilig bezeichnen soll. Es gab wiedermal verschiedene Situationen die ich lieber vermieden hätte, allerdings würde ich sagen, das ich nichts bereue und es im großen und ganzen genossen habe.

Am Freitag war der letzte Tag meines Semesterferienjobs, aber anstatt groß Party zu machen habe ich mich auf mein Sofa gelegt und gechillt… Ich glaube gegen 22 Uhr bin ich eingeschlafen. Demzufolge lief mein Computer und mein Fernseher wiedermal die ganze Nacht… Nicht so gut, aber was solls.

Samstag war dann glaube ich der Höhepunkt meines Wochenendes. Wenn man das so bezeichnen kann. Gegen 20 Uhr ging es mit 2 Freunden in meine Stammbar (Mitt’n Drin). Da der eine von den zweien leider um 23 Uhr weg musste, haben wir den Männerabend zu einem anderen Kumpel nach Hause verlegt. Dort haben dann, in meinen Augen, 2 Totsünden auf mich gewartet. Das eine war Gin Tonic ohne Tonic… Ich weiß ja nicht ob das Zeug jemand von euch schonmal so getrunken hat, aber es schmeckt wie Tannenbaum… Also wenn ihr darauf steht, kauft euch ne Flasche Gin! Die 2 Sache war dann “Absolut Kurant”, Vodka mit Johannisbeere…  Echt widerlich! Aber das war noch nicht alles… gegen 0:30 haben wir uns dann noch entschlossen was bei Burger King zu bestellen. Und das was ich jetzt sage, meine ich wirklich ernst: “Ich werde nie wieder was bei Burger King essen!”
Als ich dann mit dem ganzen Zeug durch war, habe ich mich auf den Heimweg gemacht. Was dort passiert ist möchte ich euch aber nicht erzählen, aber wer eins und eins zusammen zählen kann, kann es sich sicherlich denken.
Als ich dann endlich zu Hause war bin ich einfach nur total kaputt ins Bett gefallen.

Am Sonntag habe ich dann die Rechnung vom Samstag bekommen. Der Kater meinte er muss den ganzen Tag bleiben und dazu kam dann noch das mein ICQ mich verarschen wollte und sich als Skype ausgegeben hat. Aber schaut am besten selber…

Wie ihr seht war das ein fast normales Wochenende wie es jeder Jugendliche in meinem alter erlebt. Nagut ich gehöre glaube mittlerweile zur oberen Grenze, aber wie man Spaß hat ist einem doch letztendlich selbst überlassen und vorallem muss einem nicht alles direkt peinlich sein, zumindest nicht in dem Alter oder?

Euer Frank

Inception die zweite

August 10th, 2010

Heute geht es wiedermal in Kino. Aber nicht in einen neuen Film, sondern in einen den ich schon gesehen habe – Inception. Normalerweise bin ich nicht jemand der sich einen Film zweimal im Kino anschaut, aber hier muss ich eine Ausnahme machen!

Ich kann euch diesen Film einfach nur empfehlen! :-)

Euer Frank

Ein ewiges Hin und Her

Januar 28th, 2010

So langsam komm ich mir ein wenig verarscht vor… Die eine Hälfte meines Gesichts lacht dabei und die andere Heult. Heute ist der erste Tag an dem ich denke, dass es besser wäre Internetbekanntschafen einfach so zu lassen und daraus keine richtigen Freundschafen zu machen. Damit meine ich nicht das ich nichts mehr mit den Leuten zu tun haben will, aber es sollte sich lediglich aufs Internet beschränken, weil alles andere anscheinend keinen Sinn hat. Okay Ausnahmen bestätigen die Regel, aber ich denke das ist echt selten das man eine wirklich gute Freundschaft aus so was aufbauen kann. Aber nun zu meinem Problem was ich erstmal wieder niederschreiben muss…

Heute meint eine im Teamspeak echt:

Schau doch dir doch mal auf Facebook die und die an. Ich war letztens mit der weg und sie ist “SINGLE”.

Hallo? Gehts noch? Sehe ich so aus als ob ich Hilfe dabei brauche eine Freundin zu finde? Auf der einen Seite denke ich dann halt das sie mir eigentlich nur helfen möchte, aber auf der anderen Seite war ziemlich geschockt so was zu hören und wusste gar nicht so richtig was ich sagen sollte. Also habe ich das gemacht was ich immer machen wenn ich etwas höre was mir nicht passt, ich habe sie mit Schweigen gestraft. Das alles wäre ja nicht so schlimm, wenn es sich dabei nicht um die Person aus meinem letzten Beitrag handeln würde. Und wie immer werde ich einfach damit leben müssen. Allerdings ärgert es mich trotzdem so was hören zu müssen. Zum Glück gibt es noch Leute mit denen ich über solche Sachen reden kann, die diesen Artikel grade wahrscheinlich auch gelesen haben. Ansonsten würde mich interessieren wie ihr darauf reagieren würdet? Würdet ihr das einfach so hinnehmen? Wahrscheinlich bin ich einfach nur zu eitel für solche Sachen…

Euer Frank

Wie war euer Wochenende so?

November 9th, 2009

Mein Wochenende war wieder mal von Höhen und Tiefen geprägt.

Nachdem am Freitag alle weg waren, bin ich zum Sport und habe danach erstmal überlegt was ich noch so machen könnte. Letztendlich habe ich mir dann mit Stephan DVD’s ausgeliehen, darunter “Porn Horror Movie”, den wir dann auch gleich geschaut haben… Der Film war dann wohl der erste Tiefpunkt.

Am Samstag wollten wir dann Mittag essen gehen. So hab ich es zumindest verstanden… Es war allerdings nicht so… *Zonk* Am Abend ging es dann wirklich ins Restaurant und weil ich den ganzen Tag noch nichts richtiges gegessen hatte, gab es erstmal einen schönen Steakteller! Womit wir dann beim ersten Höhepunkt von meinem Wochenende sind.

Nachdem wir fertig waren mit dem essen sind Steffen und ich noch in die Stadt in unser Stammlokal gefahren. Als wir dort ankamen war noch Happy Hour, also haben wir kurzer Hand einen Wiki-Waki-Woo bestellt. Vielleicht sollte ich nochmal dazu sagen das da alles drin ist was alkoholisch ist, aber anscheinend nichts unalkoholisches. Danach gab es dann noch einen Cuba Libre und dann mussten wir uns auch schon wieder auf den Weg machen, weil 23:03 der letzte Bus gefahren ist. Ich fand es schade das wir schon so früh wieder los mussten, aber sonst hätte ich a. mit Taxi fahren oder b. zu Fuß nach hause laufen müssen. Trotz dieser Umstände war das der 2. Hochpunkt des Abends!

Am Abend ging es mir noch relativ gut, aber am nächsten Tag hab ich gedacht das ich in der Nacht vom Toastbrot erschlagen wurde. Ich weiß nicht warum, aber dadurch war irgendwie der ganze Sonntag für den Arsch. Dazu kommt dann noch das man am Sonntag schon immer weiß das man am nächsten Tag wieder Uni hat und naja ein auf und ab.

Nun fragen sich einige warum ich vom Toastbrot erschlagen wurde. Naja ich hätte auch andere Sachen schreiben können, aber der Steffen hat mir während ich das hier geschrieben habe ein Video geschickt und der Rest erklärt sich dann von selbst. ;-)

Euer Frank

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: