Narwhals

Street Artists

März 12th, 2014

Manchmal läuft man mit geschlossenen Augen durch die Stadt, den Blick immer geradeaus, als ob es niemand anderen gäbe. Dann auf einmal – ein melodischer Klang im Ohr – man entscheidet sich vielleicht doch mal einen Blick abseits seines Weges zu wagen und dann sieht man sie – Die Straßenkünstler. Manchmal mit Instrumenten, manchmal nur Gesang, manchmal aber auch mit Tanz und manchmal sieht man dann einfach nur verrückte Typen, die große Seifenblasen machen. Diesmal soll es aber einfach um Musiker gehen, denn als ich letztens durch die Stadt gelaufen bin, wurde ich von seiner Stimme regelrecht gefesselt.

Rory Charles spielte in der Hamburger Innenstadt seinen Song Big Bed. Ich stand da, machte ein paar Fotos und wollte unbedingt seine CD. Natürlich interessierte ich mich über den Hintergrund der beiden Musiker, denn Rory war nicht allein. Er wurde von seinem Freundin Jon Kenzie begleitet. Die beiden Singer/Songwriter kamen vor drei Jahren wegen der Musik nach Deutschland. Eigentlich stammen die beiden aus Manchester, nun sind sie allerdings mit ihren Gitarren in Deutschland zu Hause.

Rory sagte mir, dass die beiden diesen Sommer auf Tour gehen und wenn ihr noch nichts vor habt diesen Sommer, dann empfehle ich euch auf jeden Fall ein Konzert von den beiden. Wenn ihr noch mehr Bilder sehen wollt, dann schaut am besten auf meiner Fickr-Seite vorbei.

ByeBye Konzert Hamburg

November 25th, 2013

Samstag war es endlich soweit. Die beiden Musiker von ByeBye tobten sich mit einer Band im Kleinen Donner unter dem Haus 73 aus. Natürlich haben sie nicht nur musiziert, sondern auch wieder viele lustige Sachen erzählt. Ich finde genau das macht ByeBye aus. Die kleinen Geschichten runden das Programm ab und machen sie besonders.

Olli und Tim sagten auch, dass sie eigentlich eher so die Wohnzimmerkonzertspieler sind und sich riesig darüber freuen, dass man es ihnen ermöglicht hat auf eine kleine Tour zu gehen. Für alle die beim letzten mal nicht mitbekommen haben wer ByeBye eigentlich sind, für den habe ich hier nochmal ein kleines Video.

Ach so und bevor ich es vergesse – Wenn ich jemals eine Einweihungsfeier veranstalte, egal wo, dann werdet ihr eingeladen!

Oh, it’s such a perfect day – Playstation 4 US Spot

Oktober 16th, 2013

Sony hat am Montag seinen zweiten TV Werbespot für die Playstation 4 veröffentlicht. Ganz nach dem Motto „Oh, it’s such a perfect day“ wollen sie uns das Veröffentlichungsdatum der Playstation 4 schmackhaft machen. Darin bekriegen sich zwei Freunde in den Spielen The Elder Scrolls Online, Driveclub und Killzone: Shadow Fall. Ob der Spot in Deutschland erscheinen wird, wird sich in naher Zukunft herausstellen. Allerdings denke ich nicht das wir ihn außerhalb von Youtube sehen werden.

In den USA erscheint die Playstation 4 am 15.11.2013. Leider müssen die Konsolenfreunde in Deutschland noch zwei Wochen länger Fingernägel kauen.

Solltet ihr euch für den Song aus dem Spot interessieren, dann sucht einfach nach Perfect Day von Lou Reed. In meinen Augen (oder Ohren) ein echter Ohrwurm.

Gechillt antanzen

September 27th, 2013

Wahrscheinlich bin ich mit dem Video ziemlich spät dran, denn die meisten von euch kennen das sicherlich schon. Allerdings ist das ganze schön anzusehen und da ich auch gerne so tanzen können würde, muss ich es posten!

Wenn zufällig jemand weiß ob es von dem Typen noch mehr Videos gibt, dann würde ich mich über Hinweise freuen!!!

Wer den Songtitel braucht: Parov Stelar – Catgroove

WTFox say?!?!

September 21st, 2013

Gilly hat vor einiger Zeit von einem Musikvideo berichtet, welches sich nicht gerade mit den Lyrics schmücken kann, aber trotzdem ein ziemlicher Ohrwurm ist. Ich rede von dem Song „The Fox“. Was genau das Entertainerduo Ylvis sich dabei gedacht hat? Naja sie wollten halt wissen was der Fuchs so für Geräusche macht. Wenn ihr es wissen wollt schaut am besten mal bei Gilly, denn der hat ein Video mit Fuchsgeräuschen. So und nun zum Song:

Ansonsten hat der Sender Fox sich mal eben den Song geschnappt und ihn in einen Sendungspreview ( Nennt man das so? Bin mir nicht 100%ig sicher ) gepackt. Aber schaut am besten selbst:

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: