Narwhals

The Happyend

August 7th, 2012

Ist euch schon mal aufgefallen, dass in den meisten Hollywood Filmen Paare zusammen sind oder zusammen kommen, einer der beiden dann einen Fehler macht, sie sich deshalb trennen und am Ende ist wieder alles gut und sie kommen wieder zusammen. Ein typisches Hollywoodhappyend oder? Denn ein „beschissenes“ Ende will niemand oder?

Das lustige daran ist eigentlich das es in der Realität nicht funktioniert! Zumindest bei mir nicht, denn bis jetzt habe ich es noch nie erlebt. Vielleicht liegt es aber auch einfach daran das ich mich noch nie darum bemüht habe, bzw. ich mich nie getraut haben weiter zu kämpfen. Die Gründe dafür sind eigentlich ziemlich einfach, denn ich glaube ich bin dafür einfach zu schüchtern und wenn ich mich dann doch mal getraut habe ging es immer schief. Ich bin auch nicht der Typ der einfach jemanden fragt ob man mal was zusammen macht. Entweder es ergibt sich so oder ich lass es verstreichen. Obwohl es manchmal so einfach ist. Letztens habe ich mich grade mit einer guten Freundin darüber unterhalten und sie meinte das sie auch nicht der Typ dafür wäre und sich wahrscheinlich bei einer Kontaktbörse anmelden würde, sollte sie nochmal Single werden. Ich glaub ich wäre auch so ein Typ. Ein Typ der wenn es einfach nicht weiter geht sich in einer Kontaktbörse anmeldet und dann hofft das es dort klappt. Ob das der richtige Weg ist weiß ich nicht, aber es ist auf jeden Fall ein Anfang!

Aber mal zurück zum Film. Ich glaub es gibt wenig Filme wo die Darsteller sich in Kontaktbörsen anmelden und wenn es so was geben sollte, dann denke ich das es nicht lange dauern würde bis sie da jemanden treffen! Und vor allem wenn es so wie in den meisten Filmen ist, sollte es doch echt wenig Singles geben? Oder was meint ihr?

Und zum Thema Happyend: Ein „Badass“end will doch niemand haben!


One Response to “The Happyend”

  1. Leonie on August 17, 2012 13:34

    Nun ja zum Film: Ich denke wenn es einmal zu einer Trennung gekommen ist, dann sollte man sich definitiv anderweitig umsehen. Denn wenn man wirklich zueinander passt und sich gern hat, dann trennt man sich nicht und man macht auch keine Fehler wie Fremdgehen oder so!

    Von Kontaktbörsen halte ich allgemein nicht viel. Ich kenne auch Keinen, der dadurch die Frau oder den Mann seines Lebens kennen gelernt hat. Das blieb wohl stets bei Affären oder OneNightStands…

    Die besten Möglichkeiten bieten sich – so finde ich – unter Freundes-Freunden ;)

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: