Narwhals

Anschluss erweiterung für das Interfaceboard

März 20th, 2012

Da ich später gerne mein gesamtes Computer innenleben per Software steuern würde, habe ich mir ein Interfaceboard mit USB gesucht. Da die meisten Rechner keinen Internen USB haben, sondern nur die 2×5 Pol stecker, habe ich heute einen Adapter gebaut. Warum selber? Nunja, wenn ich das Teil im Internet bestelle kostet mich das gut und gern 14 Euro mit Versandt und so musste ich mir nur die Teile besorgen.

Und so sieht das ganze momentan aus, denn ich musste das erst noch testen, weil ich mir nicht 100%-ig sicher war das es auch funktioniert! Aber als ich dann zu Hause war, wurde ich positiv überrascht!


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: