Narwhals

Kabelstraps vs. Spanngurt

Dezember 13th, 2011

Als ich gestern auf dem Heimweg noch einkaufen war, erlebte ich wiedermal eine böse Überraschung. Beim einsteigen knackte es einmal laut und ich hatte einen Schaukelstuhl im Auto. Es ist die Trapezhalterung für die Höhenverstellung durchgebrochen. Um überhaupt erstmal weiter fahren zu können entschied ich mich das ganze erstmal provisorisch mit Kabelstrapsen fest zu machen. Beim ersten Versuch sind sie direkt gerissen. Danach hielt es. Bis heute, denn als ich von der Arbeit los bin sind sie direkt gerissen. Mein Vater meinte das wir das eventuell schweißen können, aber das werde ich sehen wenn ich mal wieder zu Hause bin. Eine neue Sitzhalterung, denn es gibt das Teil nicht einzeln, kommt für mich nicht in Frage, denn die kostet 300 Takken… Da die Kabelstrapse also nicht den gewünschten Erfolg erbracht haben, entschied ich mich heute zum Baumarkt zu fahren und einen Spanngurt zu kaufen. Der hält jetzt wunderbar und ich komm erstmal über die Runden bis ich mal wieder nach Hause komm.


Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: