Narwhals

Die Zeit steht still

Dezember 19th, 2008

Oder vergeht sie doch schneller als es einem lieb ist? Gestern war der 18.12. und mein Gastbeitrag auf Alex seinem Blog wurde veröffentlicht, aber ich habe es nicht geschafft gestern einen Beitrag darüber zu schreiben.

Nun stell ich mir natürlich die Frage warum? Aber ich glaube ich kann mir diese Frage auch selber beantworten. Das Zauberwort ist Lustlosigkeit. Gestern war so ein grausamer Tag das ich, als ich nach hause gekommen bin, mich erstmal ins Bett gelegt habe. Abends dann noch ein bisschen hier rumgeklart und da was gemacht und dann war es auch schon wieder um 0:00 Uhr und eigentlich wollte ich ja gar nicht so lange wach bleiben, weil ich vorgestern bis um 1:00 Uhr wach war. Ich sage euch, dass ist nicht so prickelnd wenn man dann um 5:00 Uhr wieder aufstehen muss.

Auf jeden Fall ist heute Freitag und für mich der letzte Arbeitstag in diesem Jahr. Damit das Jahr auf Arbeit schön ausklingt, gibt es heute nochmal ein gemeinsames Frühstück. Warum nochmal? Weil wir gestern schon zusammen gefrühstückt haben, aber noch soviel übrig geblieben ist das wir uns entschlossen haben heute halt einfach nochmal zu machen.

Heute Nachmittag/Abend gibt es Zeugnissen. Natürlich werde ich euch auch meine Noten zeigen, aber ich kann im voraus schonmal sagen das es nicht das beste Zeugnis ist. Denn wenn ich mir Russisch und Geschichte so angucke bin ich froh wenn ich da meine 5 Punkte habe.

Wenn ich die Sache mit dem Zeugnis so rückwirkend betrachte, dann war das Schuljahr echt nicht lang, aber es ist rum und nun sind es nurnoch knapp 6 Monate und dann ist alles geschafft. Naja was heißt alles geschafft. Ich hab mein Abitur und dann gehts weiter. Ist wohl doch noch nicht alles, aber ich werde das auch noch durchstehen!!!

In dem sinne wünsche ich euch einen schönen Freitag Arbeitstag

Euer Frank


2 Responses to “Die Zeit steht still”

  1. alex on Dezember 19, 2008 10:22

    danke nochmal für den schönen Beitrag!
    Ich hoffe du kannst den Stress bald entfliehen und über die Feiertage schön entspannen und Weihnachten genießen :)

  2. Frank on Dezember 19, 2008 10:26

    Jo ich denke mal schon :D

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind

    Wer schreibt hier?
    Me

    Hallo, also mein Name ist Frank, bin 29 Jahre alt und wohne in Hamburg. Neben dem Bloggen interessiere ich mich auch für das Gamen... Wenn man das denn so nennen darf. ;-) Am besten ihr schaut euch einfach mal ein wenig auf meiner Seite um. Für mehr Informationen über mich klickt hier.

    Get the feed
    Feed me

    Ich kann auch mal beu euch vorbei rennen und die Feed's per Mail bringen. Dazu müsst ihr mir nur eure Mailadresse da lassen: